Fragen und Antworten zur Haarpflege der Männer

Ich lasse mir mein Haar einmal im Monat trocken schneiden. Muss ich für mein Haar noch mehr tun?
Wenn Sie Ihr Haar nur ab und zu zu Hause pflegen und Ihren Friseur allein zum Trockenschneiden aufsuchen, werden Sie nie erfahren, was Ihr Haar und Ihre Kopfhaut wirklich brauchen. Es könnte beispielsweise sein, dass Sie unter übermässig fettendem Haar, einer empfindlichen Kopfhaut oder sogar problematischem Haarausfall leiden. Ihr Haar benötigt dann eine besondere Pflege. Wenn Sie nur hin und wieder zum Trockenschneiden bei Ihrem Friseur vorbeischauen, bleiben diese Haarbedürfnisse meistens leider unbeachtet. Darum ist es so wichtig, dass Sie sich die Zeit für einen Termin bei einem professionellen Haarstylisten nehmen.

Kommen Sie zu uns - wir besprechen mit Ihnen, was Ihr Haar wirklich braucht und beraten Sie bei der Haar- und Kopfhautpflege. Sie erhalten bei uns eine professionelle Behandlung vom Experten und werden Ihnen einen individuellen Pflegeservice mit zweifachem Effekt empfehlen sowie passend für Sie ein Kopfhauttonic und ein Haarelixier mixen. Wenn Sie den Salon verlassen, werden sich Haar und Kopfhaut besser anfühlen als je zuvor.