Buchempfehlung "Im-Schatten-das-Licht!"

   Sarah und ihren Großvater verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri ein gefeierter Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er die Vierzehnjährige und ihr Pferd. Seit dem Tod von Mutter und Großmutter haben die beiden nur einander. Und als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein zurück.

Ein spannendes Hörbuch...fantastisch in diesen tristen Tagen, vergeht die Zeit beim zuhören wie im Flug!